Assouline - Royal Oak: From Iconoclast to Icon

AssoulineArtikelnummer: 9781649800596

Preis:
Sonderpreis€250,00

inkl. MwSt. Versandkosten werden im Checkout berechnet.

Beschreibung

Royal Oak: From Iconoclast to Icon zeichnet nach, wie die Royal Oak von Audemars Piguet bei ihrer Markteinführung im Jahr 1972 mit ihrer Rüstung aus handgefertigtem Edelstahl, die das dünnste mechanische Uhrwerk mit Automatikaufzug ihrer Zeit umhüllt, für Aufsehen sorgte und auf der ganzen Welt glänzt in den folgenden Jahrzehnten. Erstmals wurde Stahl gleichrangig mit Gold veredelt. Inspiriert von den tiefgreifenden kulturellen, künstlerischen und industriellen Veränderungen der 1960er und frühen 1970er Jahre nahm dieser zukunftsweisende Zeitmesser einen aktiveren und doch lässigeren Lebensstil vorweg und läutete gleichzeitig den Beginn einer neuen Ära der High-End-Uhrmacherkunst ein, die Sportlichkeit und Raffinesse vereint.

 

Assouline - Royal Oak: From Iconoclast to Icon

Obwohl die Royal Oak bei ihrer Geburt ein Ausreißer war, fand sie bald ein Publikum unter der freigeistigen Jugend, die die kühne Mischung aus technologischem Fortschritt und uralter Handwerkskunst der Uhr erkannte. Seitdem ist die Royal Oak eine Leinwand der Innovation und steht im Dialog mit Kunst, Musik, Architektur und Sport. Heute ist die Royal Oak ein kulturelles Artefakt jenseits der Uhrmacherkunst und ein Objekt der Beständigkeit in einer Welt der Veralterung, die die kreative Freiheit und den jugendlichen Geist derer verkörpert, die zum Schreiben ihrer Geschichte beigetragen haben.

 

Das Buch präsentiert die Geschichte der Royal Oak aus einer breiteren kulturellen Perspektive und beleuchtet gleichzeitig neue Archivmaterialien, die von der Heritage-Abteilung von Audemars Piguet entdeckt wurden, sowie exklusive Zeugnisse langjähriger Freunde der Marke. Der lebendige Erzähltext wird mit Bildern aus sechs Jahrzehnten bahnbrechender Kunst-, Architektur-, Mode-, Musik- und Kulturgeschichte illustriert und parallel zur Entwicklung dieser bahnbrechenden Uhr geführt, die von innovativen Geschmacksmachern und einflussreichen Prominenten auf der ganzen Welt geliebt wird.

 

Bill Prince fördert die einzigartige kulturelle Reise der Royal Oak und verleiht der, wie er es nennt, „Generation Royal Oak“ eine Stimme, einer Gruppe von Uhrenkennern, die nach der Einführung der Uhr erwachsen wurden und deren Errungenschaften die globale kulturelle Bewegung widerspiegeln, die sie inspiriert hat. Zu dieser Kohorte gehören insbesondere Kevin Hart, Bjarke Ingels, Elle Macpherson, Mark Ronson, Serena Williams und Ning Zetao, um nur einige zu nennen.

 

  • 292 Seiten
  • 400 Abbildungen
  • Englische Sprache
  • Veröffentlicht im September 2022
  • B 32 x L 38,3 x T 4,7 cm
  • Hardcover im edlen Schuber
  • 4,7 kg

Sichere Bezahlung

American Express Apple Pay Mastercard PayPal Visa

Deine Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkartendaten und haben auch keinen Zugang zu Deinen Kredidtkatendaten.

Könnte Ihnen auch gefallen

Zuletzt angesehen